##plugins.themes.zfhe.article.main##

Effektivität von Kursangeboten zur Stärkung der Studierkompetenz

Ziel der Längsschnittstudie ist die Untersuchung der Wirksamkeit von Kursangeboten zur Stärkung der Studierkompetenz. In einer Vorstudie wurde ein Fragebogen entwickelt, der auf vier reliablen Skalen Lernorganisation, Motivation, Planung und Stressmanagement misst. Die Stichprobe besteht aus 45 Studierenden von fünf Universitäten in Deutschland, die an einem Kurs teilgenommen haben und einer Kontrollgruppe (N = 87), die an keinem Kurs teilgenommen hat. Zweifaktorielle Varianzanalysen mit Messwiederholung zeigen eine Steigerung in den Kompetenzen der Experimentalgruppe. Die Veränderung in den Kompetenzen zwischen den Messzeitpunkten unterscheidet sich signifikant zwischen den Gruppen.

16.12.2015 | Verena Schmied & Martin Hänze (Kassel)

##plugins.themes.zfhe.article.details##