Artikelinhalt

Die Nutzung von digitalen Formaten für die Hochschullehre stieg nicht zuletzt aufgrund der COVID-19-Pandemie. Zumal soziale und fachliche Kompetenzen gleichermaßen für die Berufswelt relevant sind, entwickelten Forscher*innen im Rahmen des ERASMUS+ Projekts OSMP eine virtuelle Lernplattform, die zur internationalen Vernetzung von Lehrenden und Lernenden beiträgt und Fachinhalte mit praktischen Lernsettings zur Entwicklung von Kommunikations- und Konfliktlösungskompetenzen kombiniert. Dies gelingt durch die Bereitstellung von Studienmaterialien, selbst produzierten Lehrvideos oder Mock-Mediationstrainings, mit denen eine anwendungsorientierte Vorbereitung auf den Berufsalltag möglich ist.

Artikeldetails